Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren


http://myblog.de/sternjaeger

Gratis bloggen bei
myblog.de





Herbstgwitter-Teil 2

Ich renne über nasse Pfade, vorbei an dunklen Stätten, im Blitz sieht man noch einmal Farbe, dann liegt das Licht in Ketten. Ich renn gleich in die Stube rein, denn draußen ist der Blitz gemein. Nach Hause komm' ich endlich, mit Schlamm und Dreck bespritzt, da steh ich da ich glaub es nicht, ins Haus da fuhr der Blitz ! Und wär' das Haus nicht abgebrannt, hätt' ich jz am Feuer gewärmt die Hand. So lernen wir daraus, schau nicht auf dich allein, sondern auch aufs Haus, so wirst du glücklich sein.
16.10.14 20:52
 
Letzte Einträge: Herbstgwitter-Teil 1, Freud und Leid


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung